Spielen

Das Runde muss ins Eckige! Wie beim Fußball ist beim Tischfußball, also dem Fußball auf dem Tisch, das Ziel eines Teams mit seinen elf Spielern den Ball ins gegnerische Tor zu bringen. Im Gegensatz zum Fußball sind es meist aber nur zwei Menschen, die in einem Tischfußball-Team, dem sogenannten Doppel, gegen ein anderes Doppel spielen. Jede Spielerin und jeder Spieler kann durch Bewegen und Drehen ihrer/seiner Stangen mit den daran befestigten Spielfiguren den Ball beeinflussen. Dabei gibt es natürlich wie bei jeden anderen Sport bestimmte Spielregeln und Spielformen, die wir euch hier vorstellen:

Natürlich gibt es beim Tischfußball verschiedene Pass- und Schusstechniken, die man erlernen und trainieren kann. Dafür sollte mal am Besten einen Profi im Verein fragen, wie man einen Zieher, Schieber, Pin-Shot oder Jet schiesst. Aber auch im Internet und Youtube gibt es viele Videos, die die Techniken erklären. Fortgeschrittene können sehr viel über verschiedene Schuss-Systeme und Spielstrategien bei "Ungeblogt" lernen.

Schon probiert?

Goalie-Einzel
Goalie-Einzel
Das Goalie-Einzel ist das optimale Anfängerspiel. Durch das Hochklappen und nicht Benutzen der Mittelfeld- und Stürmer-Stangen wird das Tischfußball-Spiel vereinfacht: Jeder...
Read more
3 Bälle
3 Bälle
Bei diesem Spiel werden zum Anstoß 3 statt wie üblich 1 Ball eingeworfen. Das fordert schnelle Reaktionen und bestimmt kann man...
Read more
4 gegen 4
4 gegen 4
Das ist das ideale schnelle Teamspiel, bei dem unter Garantie viel gelacht wird! Spieleranzahl: 8 Aufstellung: Jeder greift mit einer Hand...
Read more